OOP

OOP & UML
Objekt orientierte Programmierung & Unified Message Language

Fortgeschrittene Techniken der OOP, die innerhalb meiner Projekte eingesetzt werden, sollen hier ausführlich behandelt werden.

Voraussetzung: Kenntnisse in einer Objekt orientierter Programmiersprache
z.B. Java, ABAP Objects oder C++,

Empfohlen: Grundkenntnisse der UML, Konzepte der OOP

Objekorientierte Analyse (OOA)

Objekorientiertes Design (OOD)

  • Use Cases
  • Systemabgrenzung
  • Szenarien
  • Analyse der Objekt-Interaktion
  • Klassen
  • Assoziation
  • Aggregation
  • Klassendiagramm
  • Attribute
  • Operation
  • Vererbung
  • Grundlagen des Behavior Modeling
  • Grundlagen des Systems-Designs
  • Schnittstellen
  • Designklassen
  • Paketdiagramm
  • Komponentendiagramm
  • Deployment Diagram

zurück

[Home] [Privat] [Beruf] [Entwicklung] [Projekte] [OOP] [Entwurfsmuster] [Bücher] [Links] [Impressum] [Sitemap]